News

Warner: "Joker 2" soll 2024 ins Kino kommen (Update)

Warner plant laut Informationen von "Deadline" für 2024 den Kinostart des zweiten "Joker"-Films. Die Fortsetzung des Batman-Spin Offs von Todd Phillips soll demnach laut den aktuellen Planungen am 04.10.2024 in den US-Kinos starten - also fünf Jahre nach dem ersten Teil aus dem Jahr 2019.

"Joker"-Regisseur Todd Phillips hatte im Juni bestätigt, dass bereits die Vorbereitungen für eine Fortsetzung des Batman-Spin Offs laufen. Auf Instagram präsentierte Phillips ein Bild des Drehbuchs, welches Phillips zusammen mit Scott Silver verfasst hat, der bereits für die Story des ersten Teils aus dem Jahr 2019 mitverantwortlich war.

Der Arbeitstitel des Drehbuchs lautet derzeit "Joker: Folie à deux" und bezieht sich damit auf den französischen medizinischen Fachbegriff einer "Geistesstörung zu zweit", die in Deutschland als "Induzierte wahnhafte Störung" bezeichnet wird.

Laut "Deadline" sollen die Dreharbeiten voraussichtlich im Dezember beginnen.

Update: Auch in Deutschland hat "Joker: Folie à deux" jetzt einen offiziellen Starttermin am 03.10.2024. Zur Besetzung soll neben Joaquin Phoenix auch Lady Gaga gehören und auch Zazie Beetz, die Nachbarin (Sophie Diamond) des "Joker", wird wieder in der Fortsetzung zu sehen sein.


Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|

Weitere News
  ZURÜCK