News

Sony: PlayStation 5 unterstützt nicht alle PlayStation 4-Games

Sony hat jetzt einige genauere Informationen zur Abwärtskompatibilität der neuen PlayStation 5 mit PlayStation 4-Spielen bekannt gegeben. Laut Sony soll die Mehrheit der PS4-Spiele auch auf der PS5 laufen. Konkret soll es sich dabei um über 4000 Spiele handeln. Sony weist allerdings darauf hin, dass es teilweise Einschränkungen geben kann und nennt auch direkt eine Auswahl von Spielen, die definitiv nicht auf der PlayStation 5 gespielt werden können und daher von Sony als "Playable on: PS4 only" gekennzeichnet werden:

DWVR
Afro Samurai 2 Revenge of Kuma Volume One
TT Isle of Man - Ride on the Edge 2
Just Deal With It!
Shadow Complex Remastered
Robinson: The Journey
We Sing
Hitman Go: Definitive Edition
Shadwen
Joe's Diner

Nach dem Einlegen einer PS4 Spiele-Disc in die PS5 kann geprüft werden, ob für dieses ein Kompatibilitäts-Update vorliegt. Digital erworbene Spiele können entweder inklusive Spieldaten via WLAN von einer PS4 auf eine PS5 übertragen oder aus der Spielebibliothek neu auf einer PS5 installiert werden.

In einem weiteren Support-Beitrag weist Sony darauf hin, dass Updates auf die digitale PS5-Version für PS4-Spiele teilweise nur für begrenzte Zeit zur Verfügung stehen und im Einzelfall auch kostenpflichtig sein können.

Die PlayStation 5 wird inklusive Ultra HD Blu-ray-Laufwerk für 499,99 EUR sowie als PlayStation 5 Digital Edition ohne Disc-Funktionen für 399,99 EUR angeboten und soll ab dem 19.11.2020 im Handel erhältlich sein.

alternativ:

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Disney+, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK