News

Sony will PlayStation 5-Produktion stark erhöhen

Sony plant eine Ausweitung der Produktionskapazitäten für die PlayStation 5 und geht davon aus, die Lieferengpässe im 3. Verkaufsjahr der PS5 beheben zu können. In einer Analystenpräsentation (PDF) erklärte Sony zum Ziel, schon bald mit der PlayStation 5 die Verkaufszahlen der PlayStation 4 zu übertreffen.

Dies soll u.a. durch die Auswahl verschiedener Zulieferer und eine verbesserte Logistik erreicht werden, um optimale Lieferrouten aufrecht erhalten zu können.

Als kurzfristige Risiken betrachtet Sony weiterhin die Einschränkungen durch die Covid-Pandemie u.a. durch Komponenten-Lieferengpässe in Shanghai und auch Russland.

Für weiteres Wachstum in seiner Games-Sparte setzt Sony nicht nur auf die PlayStation 5 und Neuheiten wie die PS VR2-Brille sondern will auch das Angebot von Spielen für PCs und mobile Plattformen ausweiten.

alternativ:


Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|

Weitere News
  ZURÜCK