News

Sony zeigt neues PlayStation VR2-Headset für PS5

Sony hat jetzt erste Bilder des neuen PlayStation VR2-Headsets für die PlayStation 5 veröffentlicht. Wie der Controller hat auch das Headset eine runde Form. Im Vergleich zum PlayStation VR-Headset der ersten Generation gibt es ein neues Objektivstellrad, das Benutzern eine zusätzliche Option zur Anpassung des Abstands zwischen Objektiv und Augen bieten und so die Ansicht optimieren soll. Außerdem gibt es eine integrierte Lüftung, die ein Beschlagen der Linse verhindern soll:

Das PlayStation VR2-Headset verfügt über ein OLED-Display mit einer Auflösung von 2000 x 2040 Pixeln und unterstützt Bildfrequenzen von 90 und 120 Hz. Es bietet ein 110 Grad-Sichtfeld und unterstützt 4K & HDR. Die Verbindung zur PS5 wird über ein USB-C-Kabel hergestellt.

Laut Sony werden bereits PS VR2-Enwicklungskits an Spielentwickler versendet. Zu einem der ersten VR-Spiele für das neue Headset soll "Horizon Call of the Mountain" gehören.

Der genaue Verkaufsstart und Preis für das PlayStation VR2-Headset wurden von Sony noch nicht offiziell angekündigt.

alternativ:

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|

Weitere News
  ZURÜCK