News

Neuer waipu.tv HYBRID Stick mit 4K & HDR und DVB-T2/C-Tuner

Waipu Tv Hybrid Stick

Der Live TV Streaming-Anbieter waipu.tv bringt mit dem waipu.tv HYBRID Stick einen neuen Streaming-Dongle auf den Markt, der neben dem Streaming der waipu.tv-Programme auch für den TV-Empfang via DVB-T2 HD und DVB-C (Kabel) genutzt werden kann.

Der mit einer Amlogic S905C3 Quad Core CPU ausgestattete waipu.tv HYBRID Stick ermöglicht den Empfang unverschlüsselter Programme via DVB-T2/C und ist zusätzlich für den Empfang der DVB-T2 HD-Sender von Freenet TV vorbereitet. Wie der waipu.tv 4K Stick unterstützt auch der waipu.tv HYBRID Stick das Streaming in 4K & HDR. Als Video-Codecs werden u.a. H.264 (AVC), H.265 (HEVC), AV1, VP9, und MPEG 1/2/4 unterstützt.

Das Android 12-Betriebsystem ermöglicht die Installation zahlreicher Streaming-Apps. Die Apps von Netflix, YouTube, Prime Video, ARD Mediathek, ZDF Mediathek sind bereits vorinstalliert. Die Stromversorgung des waipu.tv HYBRID Sticks erfolgt über ein USB-Netzteil. Die Leistungsaufnahme im Betrieb soll unter 2,25 Watt liegen so dass der Stick auch direkt über die USB-Schnittstelle vieler Fernseher betrieben werden kann.

Der waipu.tv HYBRID Stick ist ab sofort für 89,99 EUR im Handel erhältlich. Käufer erhalten waipu.tv Perfect Plus für einen Monat kostenlos.

Bildquelle: waipu.tv

Anzeige

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|


Weitere News
Privacy Manager aufrufen
  ZURÜCK