News

Neuer "Herr der Ringe"-Film soll 2024 in die Kinos kommen

Warner arbeitet bereits seit einiger Zeit an einem neuen "Herr der Ringe"-Film, der 2024 ins Kino kommen soll. Dabei handelt es sich um den Animationsfilm "The Lord of the Rings: The War of the Rohirrim” über den König von Rohan (Helm Hammerhand), der zeitlich rund zwei Jahrhunderte vor der Handlung von "Der Hobbit" und "Der Herr der Ringe" angesiedelt ist.

Laut Informationen von "Variety" plant Warner den US-Kinostart von "The Lord of the Rings: The War of the Rohirrim” für den 12.04.2024.

Peter Jackson ist an dem Film nicht beteiligt. Regie führt Kenji Kamiyama, der zuletzt für die Anime-Serie "Blade Runner: Black Lotus" tätig war.

Im Herbst 2022 startet bei Amazon Prime Video die neue Serie "Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht", die unabhängig von dem neuen "Herr der Ringe"-Kinofilm entwickelt wird.

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|

Weitere News
  ZURÜCK