News

Amazon Prime Video sichert sich "Moonfall" und "John Wick 4"-Filmrechte

Amazon Prime Video hat sich in einem Vertrag mit Leonine die Filmrechte an "Moonfall", "John Wick 4" und zahlreichen weiteren Filmen von Leonine gesichert.

Ganz konkret handelt es sich dabei um die exklusiven "Subscription-Video-on-Demand"-Rechte (SVOD) im Zweitverwertungsfenster an kommenden Spielfilmen von LEONINE Studios für einen Zeitraum von 6 Monaten mit Kinostart ab dem 1. Januar 2022. Ausserdem sind zahlreiche weitere nicht-exklusive SVOD-Rechte an Filmen aus dem Katalog-Programm von LEONINE Studios ebenfalls Teil der Vereinbarung.

Die mehrjährige Lizenzpartnerschaft umfasst u.a. die folgenden Spielfilme:

  • Moonfall
  • John Wick 4
  • DOG
  • Ballerina
  • Massive Talent
  • Asterix & Obelix - Das Reicht der Mitte
  • Shotgun Wedding
  • Die Schule der Magischen Tiere 2

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|

Weitere News
  ZURÜCK