News

LG präsentiert erstes Micro LED-Display in 163 Zoll

Bildquelle: LG

Mit dem "LG MAGNIT" stellt LG das erste auf Micro LED basierte Display des Unternehmens vor. 4K-Auflösung und 163 Zoll Bildschirmdiagonale sowie umfangreiche Smart Features durch LGs webOS sollen anspruchsvolle Enthusiasten, die über das notwendige Kleingeld verfügen, überzeugen. Vorwiegend sieht LG den Einsatzzweck von Micro LED aber zunächst im kommerziellen Bereich, z.B. in Hotellobbys, Messezentren oder Museen.

Ein Micro LED-Segment misst 600 x 337,5 x 44,9 mm (BxHxT) und lässt sich laut Hersteller nahtlos mit anderen Segmenten kombinieren, um noch größere Bildschirme zu ermöglichen. Die Videosignal-Verbindung der einzelnen Segmente erfolgt über PIN-Anschlüsse. Auch das Kabelmanagement soll durchdacht sein, nur wenige Verbindungen seien von der Rückseite der Einzelsegmente zu den Steuerungseinheiten notwendig.

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Disney+, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK