News

"Jason X" nicht mehr indiziert

Die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (BPjM) hat die Indizierung von "Jason X" aufgehoben. Damit kann der 2001 gedrehte Film aus der "Freitag der 13."-Reihe wieder frei im Handel verkauft werden.

"Jason X" wurde bereits in der Vergangenheit in der "Uncut"-Fassung auf Blu-ray Disc und DVD veröffentlicht. Pläne für eine Neuveröffentlichung sind noch nicht bekannt.

Bei der FSK wurde bislang noch keine Neuprüfung von "Jason X" veröffentlicht.

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|

Weitere News
  ZURÜCK