News

James Camerons "Avatar - The Way of Water" knackt erste Kino-Milliarde (Update)

James Camerons "Avatar: The Way of Water" lief über die Weihnachtstage weiterhin sehr erfolgreich im Kino und dürfte schon in Kürze die erste Milliarde weltweit erreichen. Laut den aktuellen Zahlen wurde bis einschließlich Montag ein Einspielergebnis von 955 Millionen USD erzielt. Darauf entfallen rund 30 Prozent auf die USA und rund 70 Prozent auf den Rest der Welt. US-Branchendienste erwarten, dass der Sprung über eine Milliarde mit den noch nicht vorliegenden Zahlen vom Dienstag inzwischen bereits erreicht sein dürfte. In Deutschland hat "Avatar: The Way of Water" bereits über Drei Millionen Kino-Besucher erreicht.

Update: Disney hat jetzt offiziell bestätigt, dass "Avatar: The Way of Water" innerhalb von 14 Tagen nach Kinostart bereits über 1 Milliarde USD eingespielt hat. Damit springt James Camerons zweites Pandora-Abenteuer auf den dritten Platz der weltweiten Kinocharts 2022 hinter "Top Gun: Maverick" und "Jurassic World: Ein neues Zeitalter" und dürfte sehr wahrscheinlich in den nächsten Tagen noch auf Platz zwei vorrücken.

Offen ist weiterhin, wann "Avatar: The Way of Water" fürs Heimkino auf Ultra HD Blu-ray und Blu-ray Disc veröffentlicht wird. Solange der Film im Kino erfolgreich ist, dürfte sich das auch noch etwas hinziehen. Während "Avatar" am 23.04.2010 rund vier Monate nach dem Kinostart auf Blu-ray Disc veröffentlicht wurde, dürfte es für "Avatar: The Way of Water" zunächst noch einen Vorlauf bei Disney+ geben, bevor der Film auch auf Ultra HD Blu-ray und Blu-ray Disc erscheint.

Unsere Filmkritik zu "Avatar: The Way of Water" finden Sie hier.

Anzeige

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|


Weitere News
  ZURÜCK