News

HEOS App- und Firmware-Update für die Denon Home Serie

Denon Home 350

Denon kündigt für den heutigen 25. Juni 2020 ein App- und Firmware-Update für alle Denon Home Multiroom-Lautsprecher (Denon Home 150, Denon Home 250, Denon Home 350) an. Das Update soll die Bedienung noch komfortabler gestalten und die Klangwiedergabe durch eine neue Lautsprecheraufstellungsoptimierung weiter verbessern.

Trotz der vergleichsweise kompakten Abmessungen sind die Denon Home-Lautpsrecher, wie wir in den verschiedenen Testberichten feststellten, in der Lage, einen satten Tieftonbereich zu realisieren. Sind die Speaker wandnah oder in einer Ecke des Raumes aufgestellt, kann es dann aber zur Überbetonung des Bassbereichs kommen, was sich mit der konventionellen EQ-Regelung für Bass und Treble kaum kompensieren lässt. Das neue Update bringt eine Aufstellungsoptimierung mit sich, die die Basswiedergabe unter Berücksichtigung des Aufstellungsortes verbessern soll.

Darüber hinaus kann man nach dem Update mit der Touch-Oberfläche direkt am Gerät nun auch direkt zum nächsten Titel springen. Wird Musik wiedergegeben und man drückt den Knopf "Play/Pause" wird der aktuelle Titel pausiert, bei zweimaligem Antippen des Buttons springt man zum nächsten Song, bei dreimaligem zum vorherigen bzw. zum Anfang des aktuellen Titels.

 

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Disney+, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK