Blu-ray Disc-Reviews

REVIEW: "Men in Black: International" (4K Ultra HD Blu-ray)

Original: Men in Black: International

Anbieter: Sony Pictures Entertainment

Laufzeit: 114 min.

Bildformat: 2,00:1

Audiokanäle

  • Dolby Amos (Englisch)
  • DTS HD MA 5.1 (Deutsch)

Untertitel: Deutsch, Englisch u.a.

VÖ-Termin: 24.10.2019

Bild 91 %

"Men in Black: International" wurde mit digitalen Arri Alexa-Kameras und bis zu 6.5K-Auflösung gedreht. Laut den verfügbaren Informationen wurde im Rahmen der Postproduction allerdings nur ein 2K Digital Intermediate angefertigt, so dass die native Auflösung der Blu-ray Disc und Ultra HD Blu-ray nahezu identisch ist.

Das Master ist in den meisten Szenen sehr sauber, lässt aber stellenweise auch digitales Kamera-Rauschen erkennen. Der Kontrast ist überwiegend extrem plastisch und nutzt konstant die mit HDR verfügbare Bilddynamik optimal aus. Während man bei anderen Filmen Spitzenlichter nur ab und zu erkennen kann, wird "Men in Black: International" in einer eleganten Neon-Optik präsentiert, die kaum eine Minute ohne markante HDR-Effekte vergehen lässt. Zwischen Tiefschwarz und leuchtendem Weiß wird hier eine sehr hohe Helligkeitsbandbreite präsentiert, die auch sehr nuancierte Abstufungen zulässt und in dunklen Bildbereichen mit einer guten Durchzeichnung überzeugt. Passend dazu erscheinen auch die Farben mit nur dezentem Color Grading poppig-bunt im erweiterten Rec.2020-Farbraum.

Die Bildschärfe ist etwas inkonsistent und lässt trotz 2K Digital Intermediate erkennen, dass hier verschiedene Kamera-Systeme zum Einsatz kamen. Während viele Szenen sehr detailscharf erscheinen und schon sehr nah an natives 4K-Niveau herankommen, sieht man immer wieder auch Szenen, die trotz guter Kantenschärfe bei Feinheiten etwas zu glatt und nicht viel besser als die Blu-ray Disc wirken.

 

Ton 89 %

Sony präsentiert auf der Ultra HD Blu-ray den englischen Originalton als Dolby Atmos-Tonspur und die deutsche Synchronfassung als DTS HD MA 5.1-Mix. Auf der Blu-ray Disc gibt es auch die englische Originalfassung nur als DTS HD MA 5.1-Mix.

"Men in Black: International" bietet einen sehr aktiven Surround-Mix, der neben vielen Effekten auch eine sehr gute Klangqualität bietet. Sowohl der deutsche DTS HD MA 5.1-Mix als auch auch die englische Dolby Atmos-Tonspur überzeugen mit einer hohen Dynamik und viel Präzision im Hochtonbereich, so dass auch feinere Nuancen sehr atmosphärisch klingen. Der Dolby Atmos-Mix nutzt die Decken-Kanäle immer wieder sehr auffällig - und zwar nicht nur für Effekte sondern auch sehr häufig für einzelne Music Score-Elemente.

 

Special Features

  • UNVERÖFFENTLICHTE SZENEN
  • ALIEN-CESTRY.COM
  • NEURALISIERER: ALS WÄRE NICHTS GESCHEHEN
  • OUTTAKES
  • NEUE REKRUTEN, KLASSISCHE ANZÜGE
  • LOS GEHT'S! EINBLICKE IN ACTION & STUNTS
  • SEHT MAL HER: APPARATE, WAFFEN, & FAHRZEUGE
  • DAS MIB-UNIVERSUM WIRD GRÖẞER
  • LES TWINS
  • FRANK DER MOPS & PAWNYS ERDNUSS-GALERIE
  • FALLS IHR NEURALISIERT WURDET: MIB-ZUSAMMENFASSUNG

Men in Black: International [4K Ultra HD Blu-ray] bei Amazon.de

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.


Weitere Blu-ray Disc-Reviews

  ZURÜCK