Blu-ray Disc-Reviews

REVIEW: "Matrix Resurrections" (4K Ultra HD Blu-ray)

Original: Matrix Resurrections

Anbieter: Warner Bros. Home Entertainment

Laufzeit: ca. 148 min.

Bildformat: 2,39:1

Audiokanäle

  • Dolby Atmos (Englisch, Deutsch)

Untertitel: Deutsch, Englisch u.a.

Anzeige

VÖ-Termin:

  • 16.06.2022

Bild 96 %

"Matrix Resurrections" wurde mit RED-Kameras mit einer Auflösung von bis zu 8K gedreht. Durch den Einsatz eines 4K Digital Intermediate zeigt Ultra HD Blu-ray native Ultra HD-Auflösung und unterstützt neben HDR10 auch Dolby Vision.

Das Master ist sehr sauber und zeigt selbst in dunklen Szenen kaum Rauschen. Der Kontrast ist sehr plastisch und das HDR-Mastering erhöht die Dynamik noch einmal sehr deutlich. Hier wird HDR auf Top-Niveau mit intensiven Spitzenlichtern geboten. Diese erscheinen zwar stellenweise etwas grell, sorgen aber trotzdem für eine wunderbare Abwechslung von der dunklen Optik vieler Hollywood-Produktionen.

Während die "Matrix" in den früheren Filmen in grünlich-verwaschenen Farben dargestellt wurde, wird diese in "Matrix Resurrections" stattdessen überwiegend in einem hyperrealistischen Look mit knallbunten Farben gezeigt. Das Color Grading ist in den meisten Szenen sehr dezent und sorgt so für eine sehr breite unverfälschte Farbpalette mit vielen Zwischentönen und oft auch viel leuchtender Neon-Optik.

Die Bildschärfe ist auf Top-Niveau und dank 4K Digital Intermediate wird fast jede Szeene enorm detailliert dargestellt. Selbst die vielen digitalen Effekte fügen sich sehr harmonisch ins Gesamtbild ein. Nur die vereinzelten Ausschnitte aus den früheren "Matrix"-Filmen wirken im Direktvergleich etwas unscharf.

Anzeige

 

Ton 87 %

"Matrix Resurrections" wird auf Blu-ray Disc und Ultra HD Blu-ray mit deutschem und englischem Dolby Atmos-Ton präsentiert.

Der Dolby Atmos-Mix bietet in den Action-Szenen eine Menge gut arrangierter Surround-Effekte und bringt die Deckenkanäle immer wieder deutlich betont ins Spiel. Dank der guten Klangqualität werden insbesondere die vielen Feuersalven glasklar wiedergegeben.

Allerdings ist "Matrix Resurrections" mit seiner Überlänge von 148 Minuten über weite Strecken doch sehr dialogbetont und lässt den Surround-Sound insgesamt etwas zu kurz kommen. Auch der Music Score legt immer wieder längere Pausen ein oder läuft häufig nur dezent im Hintergrund.

Zumindest in der letzten halben Stunde legt der Surround-Mix aber noch einen Gang zu und bietet über längere Abschnitte einen gutes räumliches Klangerlebniss.

 

Special Features

Anzeige

  • "Zurück zum Ursprung":
    Matrix hat das Action-Kino revolutioniert – und die Filmemacher haben die Spielregeln noch einmal verändert. Gehe über den Code hinaus und entdecke, wie die Darsteller und die Crew die atemberaubendsten und packendsten Szenen in Matrix Resurrections kreierten, um die Action auf eine völlig neue Ebene zu heben.

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.


Weitere Blu-ray Disc-Reviews

Anzeige
  ZURÜCK