News

Sky & WOW zeigen ab sofort "The Last Of Us" HBO-Serie - auch in Ultra HD (Update)

Sky

Sky zeigt "The Last of US" ab sofort parallel zum US-Start auch in Deutschland. Die HBO-Serie mit Pedro Pascal (The Mandalorian) und Bella Ramsey (Game of Thrones) basiert auf dem gleichnamigen Computerspiel von Sony und wird vorerst noch nicht im "linearen" TV-Angebot von Sky via Satellit, Kabel und IPTV zu sehen sein. Die neunteilige erste Staffel wird zunächst über Sky Q auf Abruf sowie auf dem Streamingdienst WOW veröffentlicht.

Die Ausstrahlung von "The Last of US" erfolgt mit einer Episode pro Woche. Neue Folgen erscheinen jeweils in der Nacht auf Montag. Die neun Episoden sind wahlweise im Original oder in der deutschen Synchronisation sowie wahlweise mit deutschen oder englischen Untertiteln verfügbar.

Update: Sky Q-Abonnenten können "The Last of Us" auch bereits in Ultra HD und HDR über den Sky Q-Receiver sehen. Das war von Sky zunächst nicht eindeutig kommuniziert worden.

Ab dem 06.03.2023 wird "The Last of Us" immer montags um 20.15 Uhr auf dem Sender Sky Atlantic gezeigt.

www.sky.de

Anzeige

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|


Weitere News
  ZURÜCK