News

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

Samsung Galaxy-Smartphones bekommen länger Updates

Samsung kündigt an, dass Samsung Galaxy-Geräte künftig vier Jahre lang nach der globalen Markteinführung mit Sicherheitsupdates ausgestattet werden sollen.

Durch die Verlängerung des Supports für die in der Regel monatlich, vierteljährlich oder halbjährlich bereitgestellten Updates, soll der Schutz der Nutzerdaten erhöht und die Lebensdauer der Smartphones und Tablets verlängert werden.

Die Verlängerung der zugesicherten Updates erfolgt auch für bereits erhältliche Samsung-Geräte und soll somit auch für die folgenden Modelle gelten:

  • Samsung Galaxy Foldables: Fold 5G, Z Fold2 5G, Z Flip, Z Flip 5G
  • Samsung Galaxy S-Serie: S10, S10+, S10e, S10 5G, S10 Lite, S20, S20 5G, S20+, S20+ 5G, S20 Ultra 5G, S20 FE, S20 FE 5G, S21 5G, S21+ 5G, S21 Ultra 5G
  • Samsung Galaxy Note-Serie: Note10, Note10+, Note10+ 5G, Note10 Lite, Note20, Note20 5G, Note20 Ultra 5G
  • Samsung Galaxy A-Serie: A10, A20e, A20s, A30s, A40, A50, A70, A80, A90 5G, A21s, A31, A41, A51, A71, A02s, A12, A32 5G, A42 5G
  • Samsung Galaxy M-Serie: M20, M30s, M11, M21, M31, M31s, M51
  • Samsung Galaxy XCover-Serie: XCover4s, XCover FieldPro, XCover Pro
  • Samsung Galaxy Tab-Serie: Tab Active Pro, Tab Active3, Tab A 8 (2019), Tab A 9.7 Wi-Fi with S Pen, Tab A 10.1 Wi-Fi with S Pen, Tab A7, Tab S5e, Tab S6, Tab S6 Lite, Tab S7, Tab S7+

Samsung Galaxy Smartphones bei Amazon.de

Anzeige
|

Weitere News
  ZURÜCK