News

"Running Man": Stephen King-Klassiker wird neu verfilmt

Paramount plant laut Informationen von "Deadline" eine Neuverfilmung von "Running Man". Diese soll von Edgar Wright (Baby Driver) inszeniert werden und ist nicht als Remake des actionlastigen Klassikers mit Arnold Schwarzenegger geplant, der in Deutschland jahrelang indiziert war.

Stattdessen soll sich Edgar Wrights "Running Man" stärker als die 1988er-Version an der Romanvorlage von Stephen King orientieren, die 1982 unter dem Pseudonym "Richard Bachman" veröffentlicht wurde. Das Drehbuch wird von Edgar Wright zusammen mit Michael Bacall (Project X, Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt) entwickelt.

Wann die Neuverfilmung von "Running Man" in die Kinos kommen soll, ist noch offen.

Anzeige

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|

Weitere News
  ZURÜCK