News

Olympische Spiele ab heute in Ultra HD & HDR auf Eurosport 4K

Eurosport und HD+ präsentieren ab heute die Olympischen Spiele in Tokyo erstmals für deutsche Zuschauer in Ultra HD & HDR.

Der dafür gestartete Eurosport 4K Event-Sender ist vom 23. Juli bis 8. August bei HD+ auf UHD1 via Satellit Astra 19.2° Ost verfügbar und präsentiert die Olympischen Spiele in Tokyo in Ultra HD & HDR.

Der Eventkanal Eurosport 4K soll an jedem Wettkampftag der Olympischen Spielen alle großen Live-Highlights zeigen. Insgesamt über 200 Stunden Live-Berichterstattung der Olympischen Spiele Tokyo 2020 sollen in nativem UHD gezeigt werden, inklusive der Eröffnungs- und Schlussfeier.

Voraussetzung für den Empfang von Eurosport 4K via Satellit Astra 19.2° Ost ist ein HD+ Abo. Als HDR-Format kommt voraussichtlich wieder Hybrid Log Gamma (HLG) zum Einsatz.

Auch die Olympischen Winterspiele in Peking, die für den 4. bis 20. Februar 2022 geplant sind, sollen von Eurosport in Ultra HD & HDR gezeigt werden.

Anzeige

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|

Weitere News
  ZURÜCK