News

"John Wick: Kapitel 4" um ein Jahr verschoben

"John Wick: Kapitel 4" wird aufgrund des Corona-Virus um ein Jahr verschoben. Ursprünglich war der US-Kinostart für den 21.05.2021 geplant. Jetzt kündigt Lionsgate als neuen Termin den Start am 27.05.2022 an.

Die Verschiebung hängt auch mit Keanu Reeves Terminplan für die Dreharbeiten für "Matrix 4" zusammen, die rund einen Monat nach den ersten Aufnahmen bereits wieder eingestellt werden mussten.

Warner hält bislang auch noch an dem ebenfalls für den 21.05.2021 geplanten Kinostart für die Matrix-Fortsetzung fest.

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Disney+, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK