News

DAB+: Senderwechsel im bundesweiten Digitalradio geplant

Mitte Mai erfolgt ein Senderwechsel im bundesweit empfangbaren 2. DAB+ Bundesmux von Antenne Deutschland.

Ab dem 13.05.2022 soll dort der neue Sender "Brillux Radio" ausgestrahlt werden, der seinen Start bereits im März angekündigt hatte. Dafür verlässt der Sender "Femotion Radio" den 2. DAB+ Bundesmux. Dieses Programm wird aber zumindest in Nordrhein-Westfalen auch weiter digital im dortigen lokalen NRW-Mux zu empfangen sein.

Derzeit sind alle Kapazitäten im 2. DAB+ Bundesmux belegt. Zuletzt wurde dort Anfang April der Sender "Absolut Germany" aufgeschaltet.

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|

Weitere News
  ZURÜCK