News

arte plant weitere 3D-Sendungen

Der Kulturkanal arte plant nach seinem 3D-Aktionstag an Sylvester 2010 weitere 3D-Events in seinem Programm.  In den nächsten Monaten will arte Werner Herzogs „Chauvet-Höhle“ sowie Wim Wenders „Pina“ und „Vollmond“ in 3D senden, erklärte arte-Programmdirektor Christoph Hauser in einem Interview mit dem "Digitalmagazin". Damit ist arte Vorreiter unter den "Free TV"-Sendern in Sachen 3D. Die anderen Sender haben sich bislang bei diesem Thema zurückgehalten während der Abosender Sky z.B. bereits einen eigenen 3D-Kanal anbietet, auf dem einzelne Events und Filme in 3D zu sehen sind.

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  • Archive


  • Kategorien

    • NEWS
    • TEST + TECHNIK
    • REVIEWS
    • ANGEBOTE




    Link-Partner

  •   ZURÜCK