News

CES: Neuer Technics-Plattenspieler SL-1200G – Der Klassiker kehrt mit neuer Technik zurück

Technics SL_1200GAE

Panasonic hat auf der CES den bereits auf der IFA angekündigten neuen Technics-Plattenspieler der SL-1200-Serie vorgestellt. Während die ersten Konzeptentwürfe noch ein komplett neues Design erwarten liessen, orientiert sich das neue Modell jetzt doch am Design des lange Zeit nicht mehr produzierten Technics DJ-Klassikers, der mit neuer Technik auf den Markt kommt und für Vinyl-Fans eine neue Möglichkeit zum Abspielen von LPs bietet.

Plattenspieler mit Direktantrieb sind bis heute vor allem bei DJs wegen des schnellen Anlaufs beliebt, übertragen systembedingt gegenüber Plattenspielern mit Riemenantrieb aber oft mehr Laufgeräusche des Motors. Daher wurde von Panasonic für den SL-1200G ein neuer Direktantriebsmotor ohne Eisenkern entwickelt, der nahezu vollständig ohne Polruckeln auskommt und Motorvibrationen durch mikroprozessorgesteuerte Positionssensoren ausgleichen soll.

Der Plattenteller des SL-1200G besteht aus einer Messingdruckgussplatte, die fest mit einer Aluminiumdruckgussplatte verbunden ist. Zusätzlich ist die Rückseite mit vibrationshemmendem Gummi verkleidet. Neben dem „Grand Class SL-1200G“ bringt Panasonic zusätzlich in begrenzter Auflage die Sonderedition „Grand Class SL-1200GAE“ in den Handel. Der Tonarm des SL-1200G besteht aus Aluminium während beim SL-1200GAE Magnesium zum Einsatz kommt.

Während viele neuere DJ-Plattenspieler über Funktionen wie einen Digitalausgang oder USB Audio-DAC verfügen, beschränkt sich Panasonic beim neuen Technics SL-1200 auf den klassischen Phono-Ausgang. Die Wiedergabe lässt sich zwischen 33 1/3, 45 und 78 rpm umstellen. Ausserdem ist ein Pitch-Regler vorhanden, der sich von +/- 8 auf +/- 16 anpassen lässt. Bei Abmessungen von 453 x 170 x 372 mm bringt es der neue Technics SL-1200 auf ein Gewicht von 18 kg.

Panasonic bringt zunächst im Sommer 2016 den auf eine weltweite Auflage von 1200 Exemplaren limitierten SL-1200GA in den Handel. Der unlimitierte SL-1200G soll dann ab Winter 2016 erhältlich sein. Preise für die beiden neuen Technics SL-1200-Plattenspieler sind bislang noch nicht bekannt.

Bildquelle: Panasonic

|

Weitere News
  ZURÜCK