Blu-ray Disc-Reviews

REVIEW: "Cliffhanger" (4k Ultra HD Blu-ray)

Original: Cliffhanger

Anbieter: StudioCanal

Laufzeit: ca. 95 min.

Bildformat: 2,35:1

Audiokanäle

  • DTS HD MA 5.1 (Deutsch, Englisch, Französisch)

Untertitel: Deutsch

VÖ-Termin: 14.11.2018

 

Bild 71 %

"Cliffhanger" wurde auf 35 mm-Film gedreht. Für die Ultra HD Blu-ray wurde das Master neu abgetastet und ein 4K Digital Intermediate produziert, so dass die Ultra HD Blu-ray wirklich ein natives Ultra HD-Bild bietet.

Anzeige

"Cliffhanger" zeigt ein leicht unruhiges Filmkorn und einzelne stehende Rauschmuster deuten auf den Einsatz von Rauschfiltern hin. Kratzer sind aber kaum zu erkennen. Der Kontrast ist etwas inkonsistent und wirkt selbst für SDR-Verhältnisse ziemlich gering. Die Schneelandschaften erscheinen meist mehr hellgrau als strahlend-weiss. Das HDR-Mastering erfolgte sehr zurückhaltend. Nur vereinzelt sieht man dezente Ansätze von etwas mehr Bilddynamik. Der Film wirkt meist so, als ob die 4k-Abtastung ohne umfassende nachträgliche Kontrast- und Farbkorrektur durchführt wurde. Die Farben erscheinen meist etwas schmutzig-ausgewaschen mit einem etwas erdigen Grundton. Vom erweiterten Rec.2020-Farbraum ist kaum etwas zu sehen. Immerhin kann die Ultra HD Blu-ray mit einer hohen Bildschärfe glänzen. Von einzelnen technisch Schwächen der Kamera-Optiken abgesehen wirkt das Bild der Ultra HD Blu-ray überwiegend sehr detailliert.

 

Ton (Englisch) 78 %
Ton (Deutsch) 74 %

StudioCanal präsentiert sowohl die deutsche Synchronfassung als auch den englischen Originalton auf der Ultra HD Blu-ray als DTS HD MA 5.1-Tonspur.

Der 5.1-Mix bietet für einen Film aus dem Jahr 1993 durchaus eine recht weiträumige Surround-Kulisse, die gerade in den Action-Szenen sehr aktiv wird. Die Klangqualität ist allerdings ziemlich dürftig. Der Sound bietet nur wenig Dynamik und matte Höhen. Gerade bei der deutschen Synchronfassung wird der etwas blecherne Sound durch die helle Stimmwiedergabe noch etwas stärker betont und die Effektwiedergabe ist auch noch etwas monotoner als beim englischen Originalton, der auch im Bassbereich nicht ganz so flach klingt.

 

Special Features

  • Geschnittene Szene
  • Audiokommentar von Renny Harlin und Sylvester Stallone
  • Audiokommentar der technischen Crew
  • Hinter den Kulissen
  • Vergleich von Storyboard und Film
  • Trailer

Cliffhanger - Uncut [4K Ultra HD Blu-ray] bei Amazon.de

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.


Weitere Blu-ray Disc-Reviews

  ZURÜCK