News

Telekom startet Fußball-WM 2022-Vorprogramm - Alle Spiele in Ultra HD bei MagentaTV

Die Deutsche Telekom zeigt ab dem 20. November die FIFA WM 2022 live bei MagentaTV. Durch eine Vereinbarung mit ARD & ZDF werden 16 Spiele der WM 2022 sogar ausschließlich im TV-Angebot der Telekom zu sehen sein. Bei Magenta TV werden alle 64 WM-Spiele live in Ultra HD übertragen.

Bereits am 19. September startet die Telekom den neuen Sender FUSSBALL.TV 1 und zeigt ab 19 Uhr bei MagentaTV die Dokumentation "Kein Regenbogen in der Wüste - Die Fußball-WM in Katar", die sich auch kritisch mit dem Gastgeberland Katar auseinandersetzt und durch eine anschließende Talkrunde ergänzt wird.

Außerdem sind 28 historische Spiele und alle deutschen WM-Spiele von 1974, 1990 und 2014 ab dem 19. September bei MagentaTV im Programmangebot. Dazu kommen die WM-Endspiele aus den Jahren 1978 in Argentinien, 1994 in den USA, 1998 in Frankreich, 2002 in Japan, 2006 in Deutschland, 2010 in Südafrika und 2018 in Russland. Alle WM-Siege von Deutschland und ausgewählte WM-Endspiele werden in voller Länge und neu vertont angeboten.

Während der WM ist eine umfangreiche Berichterstattung rund um die Spiele mit bis zu 14 Stunden Programm täglich geplant.

Bereits die EURO 2020 wurde von der Telekom auf MagentaTV auf zwei Kanälen in Ultra HD präsentiert. Die Telekom hat auch die Medienrechte für die EURO 2024 in Deutschland.

Anzeige

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|

Weitere News
  ZURÜCK