News

Neuer Sony WF-1000XM3 True Wireless Noise Cancelling Kopfhörer

Sony erweitert seine 1000X-Kopfhörer-Serie um das True Wireless-Modell WF-1000XM3 mit aktivem Noise Cancelling, welches nicht nur typische Störgeräusche, wie zum Beispiel Turbinenlärm im Flugzeug, sondern auch diffuse Störgeräusche im Stadtverkehr reduzieren soll. Der integrierte QN1e Prozessor verarbeitet 24-Bit-Audiosignale und soll mit der Enhancement Engine HX (DSEE HX) die Qualität komprimierter digitaler Musikdateien wie MP3s nahezu bis auf High-Resolution Audio Niveau optimieren.

Die Batterielaufzeit soll laut Sony sechs Stunden mit und acht Stunden ohne Noise Cancelling betragen.  Das Etui mit integrierter Ladestation ermöglicht bis zu drei zusätzliche Ladungen. Mit der Schnellladefunktion kann der Kopfhörer nach nur zehn Minuten Ladezeit für bis zu 90 Minuten Musik abspielen.

Die Trageerkennung stoppt die Musikwiedergabe, wenn der Nutzer einen der Ohrhörer aus dem Ohr nimmt, und setzt die Wiedergabe fort, sobald dieser wieder eingesetzt wird. Der Kopfhörer unterstützt den Google Assistant und mit der „Headphones Connect App“ bietet Sony zusätzliche Anpassungen für den Klang und die Geräuschunterdrückung.

Der Sony WF-1000XM3 Kopfhörer ist in den Farben schwarz und silber ab August für 249 EUR erhältlich.

Sony WF-1000XM3 True Wireless Noise Cancelling Kopfhörer bei Amazon.de

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK