News

Netflix "Autoplay"-Vorschau lässt sich jetzt abschalten

Netflix ermöglicht es Nutzern jetzt, die "Autoplay"-Vorschauen abzuschalten, die als Trailer bislang automatisch beim Scrollen durch das Netflix-Angebot starten. Diese Funktion lässt sich jetzt für alle Plattformen in den Netflix Profil-Einstellungen über einen Webbrowser abschalten. Dazu hat Netflix die folgende Anleitung veröffentlicht:

  • Loggen Sie sich über einen Webbrowser bei Netflix ein.
  • Wählen Sie im Menü die Option "Profile verwalten" aus.
  • Wählen Sie das Profil, das Sie aktualisieren möchten.

Aktivieren oder deaktivieren Sie die Option "Automatische Vorschau beim Durchstöbern der Titel-Auswahl auf allen Geräten".

HINWEIS: Möglicherweise wird die Einstellung erst mit einer gewissen Verzögerung wirksam. Sie können die Aktualisierung erzwingen, indem Sie zu einem anderen Profil wechseln und dann wieder das gewünschte Profil aufrufen, um es mit der aktualisierten Einstellung erneut zu laden.

Unter den "Autoplay"-Einstellungen lässt sich neben den Vorschauen auch für Serien der automatische Start einer weiteren Episode an- und ausschalten.

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Disney+, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK