News

Lucasfilm kündigt neuen "Star Wars"-Kinofilm an

Lucasfilm kündigt einen weiteren "Star Wars"-Kinofilm an. Für diesen wurde "Jojo Rabbit"-Regisseur Taika Waititi verpflichtet, der auch die Schluss-Episode der ersten Staffel von "The Mandalorian" für Disney+ gedreht hat. Waititi wird auch das Drehbuch für den Film zusammen mit Krysty Wilson-Cairns (1917) schreiben. Sowohl der Starttermin als auch der Inhalt sind noch offen.

Parallel dazu hat Lucasfilm auch die neue "Star Wars"-Serie von Leslye Headland bestätigt, die ebenfalls für Disney+ produziert wird. Neben der bereits für den Herbst geplanten zweiten Staffel von "The Mandalorian" sind derzeit noch zwei weitere Star Wars-Serien über Cassian Andor und Obi-Wan Kenobi in Planung.

 

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Disney+, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK