News

IFA: Neue JBL TWS-Kopfhörer mit Display im Lade-Case und neue Over-Ear-Kopfhörer

JBL Tour PRO 2, Bildquelle: Harman

JBL stellt zwei neue Kopfhörer vor, darunter die TWS In-Ears Tour PRO 2 und die Over-Ear-Headphones Tour ONE M2. Das Highlight der neuen True Wireless-Kopfhörer ist laut Hersteller das weltweit erste intelligente Ladecase mit 1,45 Zoll LED-Touchdisplay. Damit kann der Sound verwaltet, die Ohrhörer angepasst und Anrufe, Nachrichten sowie Social-Media-Benachrichtigungen in Echtzeit angezeigt werden. An Bord außerdem: adaptives Noise Cancelling inklusive Analyse des eigenen Gehörgangs in lauter Umgebung, ein dynamischer 10 mm Treiber, ein anpassbares Sounderlebnis mit Personi-fi 2.0 und JBL Spatial Sound. 40 Stunden insgesamt soll man hören können, 10 Stunden allein mit den Ohrhörern und 30 Stunden stecken noch im Case.

JBL Tour ONE M2, Bildquelle: Harman

Der Tour ONE M2 bringt ebenfalls das echte adaptive Noise Cancelling mit und ist als Over-Ear mit einem großen 40 mm Treiber ausgestattet. Auch hier ist Personi-Fi 2.0 und der JBL Spatial Sound am Werk. Der neue Tour ONE ermöglicht bis zu 50 Stunden Wiedergabezeit (30 Stunden mit ANC) und soll dank nur 268g Gewicht hohen Tragekomfort bieten. Zehn Minuten Laden sorgen für 5 Stunden Musikgenuss.

Preis und Verfügbarkeit:

Die JBL Tour PRO 2 sind ab Januar 2023 für eine unverbindliche Preisempfehlung von 249,00 EUR verfügbar. Die JBL Tour ONE M2 kommen für eine unverbindliche Preisempfehlung von 299,00 EUR im Januar 2023 in den Handel. Beide Modelle werden in den Farben Schwarz und Champagne erhältlich sein.

Anzeige
Anzeige

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|

Weitere News
  ZURÜCK