News

"Hellboy - Director's Cut" mit englischem Dolby Atmos-Mix auf 4K Ultra HD Blu-ray

Sony veröffentlicht "Hellboy" im Oktober als "Director's Cut" auf Ultra HD Blu-ray. Für den englischen Ton gibt es einen neuen Dolby Atmos-Mix während der deutsche Ton lediglich als Dolby Digital 5.1-Mix dabei sein wird. Das ist sogar ein Rückschritt im Vergleich zur Blu-ray Disc, die immerhin auch mit einer deutschen PCM 5.1-Tonspur ausgestattet war.

Der erste "Hellboy"-Film von Guillermo Del Toro aus dem Jahr 2004 erscheint am 30.10.2019 auf Ultra HD Blu-ray. Die Ultra HD Blu-ray enthält auch neues Bonus-Material wie eine neue Einführung oder das Featurette „To Hell and Back Retrospective“.

Wie andere Sony Ultra HD Blu-rays aus dem Katalogprogramm wird auch die "Hellboy" Ultra HD Blu-ray für den deutschen Markt im Unterschied zu anderen Ländern nicht zusätzlich mit der Blu-ray Disc ausgeliefert. 

Hellboy - Director's Cut + Kinofassung (Ultra HD Blu-ray)

Bild: 1,85:1

Ton: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Atmos & DTS HD MA 5.1)

Untertitel: Deutsch, Englisch u.a.

Extras:

  • NEU: Einführung von Guillermo del Toro
  • NEU: Featurette „To Hell and Back Retrospective“
  • Drei Audio-Kommentare mit dem Regisseur Guillermo Del Toro, dem Schöpfer Mike Mignola und den Schauspielern
  • Dokumentation „The Seeds of Creation“
  • Kino-Trailer
Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK