News

CES: LG stellt neue Dolby Atmos & DTS:X-Soundbars vor

LG kündigt zur CES in Las Vegas mehrere neue Soundbars an. Die LG-Soundbars können mit dem "WOW Orchestra"-Modus bei Verbindung mit einem LG-Fernseher sämtliche Lautsprecher der beiden Geräte für die Wiedergabe von Dolby Atmos und DTS:X inklusive IMAX enhanced nutzen.

Die Soundbars verfügen über Dreifach Up-Firing-Lautsprecher und erzeugen über eine 3D-basierte Kanal-Analyse eine virtuelle Mittel-Ebene (Triple Level Spatial Sound Technology).

Neben einer Raumeinmessung stehen zur Klangoptimierung der "Triple Sound Optimizer" und "AI Sound Pro" zur Verfügung. Die neuen Soundbars unterstützen auch die Durchleitung von 4K/120 Hz-Signalen sowie VRR und ALLM.

WOWCAST ermöglicht wie bereits bei vielen aktuellen Modellen eine drahtlose WLAN-Verbindung zwischen Fernseher und Soundbar. Die Soundbar-Einstellungen können direkt auf dem Fernseher angepasst werden.

Zu den Ausstattungs-Unterschieden der neuen Soundbars hat LG noch keine genaueren Angaben gemacht. Konkret wurden zunächst die neuen Modelle SC9 und SE6 mit kompakterem Design und Dolby Atmos angekündigt, die über vier passive Radiatoren zur Optimierung der Basswiedergabe verfügt. 

Über eine neue Halterung kann die SC9-Soundbar direkt mit den LG OLED-Fernsehern der C-Serie aus den Modelljahren 2022 und 2023 für die Wand- oder Standmontage verbunden werden.

Anzeige
Anzeige

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|


Weitere News
  ZURÜCK