News

Apple tauscht AirPods Pro mit Tonproblemen aus

Apple startet ein Service-Programm für AirPods Pro mit Tonproblemen. Diese können bei einigen Geräten auftreten, die vor Oktober 2020 hergestellt wurden. Laut Apple können betroffene AirPods Pro eines oder mehrere der folgenden Symptome aufweisen:

  • Knisternde oder statische Töne, die sich in lauten Umgebungen, beim Training oder beim Sprechen am Telefon verstärken
  • Die aktive Geräuschunterdrückung funktioniert nicht wie erwartet, beispielsweise Verlust des Bassklangs oder Verstärkung von Hintergrundgeräuschen, z. B. Straßen- oder Fluglärm

Apple AirPods Pro (links, rechts oder beide) mit nachgewiesenem Problem werden ausgetauscht.  Der Austausch erfolgt über Apple oder autorisierte Apple Service Provider. Genauere Informationen gibt es unter https://support.apple.com.

Anzeige

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|

Weitere News
  ZURÜCK