News

Sony: PlayStation 5 bietet weiterhin keine 8K-Unterstützung

Sony bewirbt bis heute die PlayStation 5 mit einem 8K-Logo obwohl es bislang weder Games noch Video-Apps gibt, die von der PlayStation 5 in 8K-Auflösung ausgegeben werden. Entwickler können Games durchaus in 8K-Auflösung rendern was z.B. bei dem 2022 veröffentlichten Spiel "The Touryst" auch gemacht wird.

Doch die Konsole verfügt bislang über keinen Modus zur Bildausgabe in 8K so dass auch solche Spiele auf einem 8K-Fernseher nur in 4K-Auflösung genutzt werden können. Sony hat sich bislang noch nicht dazu geäußert, ob oder wann die PS5 wirklich echte 8K-Unterstützung erhalten soll. Trotzdem werden selbst brandneue PlayStation 5-Bundles z.B. mit "God of War Ragnarök" von Sony mit einem 8K-Logo auf der Verpackung beworben.

Auch Dolby Atmos wird von Sony für PlayStation 5-Games (im Unterschied zur Xbox Series X) weiterhin nicht unterstützt. Dolby Atmos wurde von Sony aber auch niemals versprochen weil Sony mit seiner "Tempest Engine" ein eigenes 3D Audio-Soundsystem auf der PlayStation 5 nutzt, welches primär für Stereo-Headsets entwickelt wurde.

alternativ:

Anzeige

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|


Weitere News
  ZURÜCK