News

Sky testet 3D via Satellit

Sky führt auf der Astra-Satelliten-Frequenz 10773 MHz H (SR 22.000, FEC 2/3, 8PSK) derzeit Tests mit 3D-Übertragungen durch. Gestern wurden dort auf einem Kanal ohne Senderkennung zunächst unverschlüsselt im "Side by Side"-Verfahren 3D-Bilder eines Fußball-Spiels und ein Intro "Sky 3D-HD" gezeigt. Mittlerweile ist das Signal allerdings verschlüsselt.

Bislang hat Sky Deutschland noch keine Pläne für ein eigenes 3D-Angebot bekannt gegeben. In England soll der eigene Kanal "Sky 3D" unterdessen bereits im Oktober starten.

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK