News

Sky: Neues Preismodell mit "Sky Ultimate TV" inklusive Netflix für 20 EUR

Sky führt mit "Sky Ultimate TV" ein neues Einstiegsangebot inklusive Netflix für 20 EUR im Monat ein. Sky Ultimate TV löst die beiden Pakete Entertainment Plus und Entertainment ab und soll nach einer Übergangsphase das neue Basisangebot für Sky Q werden. Für die Nutzung von Sky Ultimate TV ist ein Sky Q Receiver erforderlich. Im Zuge der Umstellung passt Sky seine Preisstruktur an. Die Änderungen sehen im Detail folgendermaßen aus:

Das neue Einstiegsangebot „Sky Ultimate TV“ kostet nur 20 Euro/Monat. Film-Fans erhalten das gesamte Fiction-Angebot inklusive Sky Cinema-Paket für 10 Euro zusätzlich zu einem Preis von 30 Euro/Monat.

Kunden können das Netflix-Basispaket für fünf Euro/Monat auf die HD-Variante (2 Streams) und für zehn Euro/Monat auf die UHD-Variante (4 Streams) erweitern.

Sportfans erhalten auf Wunsch weiterhin das bestehende Basis-Paket ohne Netflix. Das Sky Abonnement mit zugebuchtem Sport-Paket kostet künftig 20 Euro/Monat, mit zugebuchtem Bundesliga-Paket 27 Euro/Monat und das gesamte Sport-Angebot 32,50 Euro/Monat.

Des Weiteren können die Kund:innen unter anderem das Sky Kids Paket (+ 5 Euro/Monat), das Multiscreen-Paket (+10 Euro/Monat) und Sky Go Plus (+ 5 Euro/Monat) dazu buchen.   

Die Kunden bleiben mit der neuen Preis- und Paketstruktur flexibel, da sie nach den ersten 12 Monaten monatlich kündigen können und die Möglichkeit haben, sich für eine neue Vertragslaufzeit neu zu binden, um die Vorteilskonditionen zu erhalten.

Die neue Paket- und Preisstruktur tritt für Neukunden ab dem 9. November 2021 in Kraft. Entertainment-Fans können bis zu diesem Zeitpunkt noch ein Sky-Abo zu den alten Konditionen abschließen.

www.sky.de

Anzeige

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|

Weitere News
  ZURÜCK