News

Dolby veröffentlicht neuen Dolby Atmos-Renderer

Dolby stellt den neuen Dolby Atmos Renderer vor. Mit der Software können Dolby Atmos-Abmischungen erstellt und als Master-Dateien für Blu-ray Discs/Ultra HD Blu-rays oder Streaming exportiert werden.

Die App für professionelle Anwender vereint die Audioproduktionswerkzeuge Dolby Atmos Production Suite und Dolby Atmos Mastering Suite zu einem Komplett-System. Der Dolby Atmos-Renderer bietet laut Dolby eine neue Benutzeroberfläche und u.a. die folgenden neuen Funktionen:

  • Native Apple Silicon Unterstützung, einschließlich nativer Unterstützung für Dolby Plug-Ins, Dolby Atmos Music Panner, Binaural Settings und LTC Generator
  • 96 kHZ ADM-Unterstützung
  • Trim- und Downmix-Einstellungen werden beibehalten
  • Room EQ, Array-Modus, Remote-Konnektivität und Kompatibilität mit Windows (bisher exklusiv für Kunden der Dolby Atmos Mastering Suite)
  • 5.1.2-Re-Rendering

Der Dolby Atmos Renderer kostet 299 USD und wird über den Avid Store vertrieben. Ein Upgrade von Dolby Atmos Production Suite und Dolby Atmos Mastering Suite ist für 50 USD möglich.

Anzeige

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|


Weitere News
Privacy Manager aufrufen
  ZURÜCK