News

Drehstart für „Star Trek: Discovery“

Nach einigen Verzögerungen haben jetzt die Dreharbeiten für die neue „Star Trek“-Serie „Star Trek: Discovery“ begonnen. Das kündigte der Sender CBS via Twitter an. Ursprünglich sollte die Serie bereits im Januar 2017 starten, wurde dann aber verzögert. Auf einen neuen Veröffentlichungstermin will sich CBS inzwischen nicht mehr festlegen.

Während in den USA Star Trek-Fans die Serie nur beim exklusiven CBS Streaming-Service „All Access“ sehen können, wurden die internationalen Rechte für „Star Trek: Discovery“ an Netflix verkauft, wo die einzelnen Folgen dann ebenfalls zu sehen sein werden.

|

Weitere News
  ZURÜCK