News

Sony verschiebt "Escape Room"

Sony hat den deutschen Kinostart von "Escape Room" um eine Woche nach hinten verschoben. Der Thriller von "Insidious: The Last Key"-Regisseur Adam Robitel soll jetzt am 28.02.2019 (vorher 21.02.) in den deutschen Kinos starten.

Offizielle Synopsis:

In ESCAPE ROOM sind sechs Fremde unerwartet in einer bedrohlichen Situation gefangen, die außerhalb ihrer Kontrolle liegt. Es gilt, Rätsel zu lösen und so dem Raum zu entfliehen. Bald müssen sie allerdings erkennen, dass es bei dem vermeintlichen Spiel um ihr eigenes Leben geht. Der Schlüssel zum Entkommen findet sich in ihren eigenen Geheimnissen – der Kampf ums Überleben beginnt...

Anzeige
|

Weitere News
  ZURÜCK