News

Sky+ HD jetzt bestellbar

Sky bietet jetzt seinen neuen Sky+ HD-Festplattenreceiver zur Bestellung an. Während in England die HD-Box meist kostenlos bei Abschluss eines HD-Abos dabei ist, dürfen deutsche Sky-Kunden für diesen zahlen: Der neue Festplattenreceiver wird auf Verleihbasis zur Verfügung gestellt und im Falle eines Defekts auch ausgetauscht. Die "einmalige Aktivierungsgebühr" beträgt 249 EUR bei Buchung von Sky Welt, einem Premium-Paket und HD-Option, bei Bestellung ohne Premium-Paket sogar 349 EUR. Dabei ist ein einfacher Installationssservice inbegriffen, wer zusätzlich die Installation einer Sat-Antenne benötigt, zahlt nochmals 110 EUR drauf. Ab wann der Sky+ HD-Receiver ausgeliefert wird, ist nicht bekannt. Bislang ist auch nur die Sat-Version erhältlich, ein Kabel-Receiver soll im Jahresverlauf folgen.

Im Unterschied zum bisherigen einfachen HD-Receiver, der weiterhin für 19 EUR "Aktivierungsgebühr" erhältlich ist, kann man bei der Online-Bestellung aber nicht auf den Installationsservice komplett verzichten. Dies hängt vermutlich mit dem Pairing der Smartcard zusammen, welches gewährleisten soll, dass die Karte nur in einem Receiver nutzbar ist.

Die derzeitige Promo-Aktion mit Freischaltung des gesamten Sky-Angebots inklusive der HD-Sender bis Ende August gilt auch für den Sky+ HD-Receiver. Ab dem 01.09. erhalten Kunden dann das regulär gebuchte Paket für mindestens 32,90 EUR pro Monat. Für die zu dem gebuchten Paket zugehörigen HD-Sender (Sky Welt: Discovery HD, National Geographic HD, History HD und Eurosport HD; Film Paket: Sky Cinema HD und Disney Cinemagic HD; Sport Paket oder Fußball Bundesliga Paket: Sky Sport HD) müssen dann noch 10 EUR im Monat extra bezahlt werden.

www.sky.de

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Disney+, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK