News

Disney & Sony kooperieren bei Ultra HD Blu-ray & Blu-ray Disc-Produktion

Disney hat laut Informationen von "The Digital Bits" eine Vereinbarung mit Sony geschlossen, mit der in den USA die Produktion physischer Medien wie Ultra HD Blu-rays und Blu-ray Discs von Disney zukünftig durch Sony erledigt wird. Als erster Titel soll "The First Omen" von Sony für Disney produziert werden. Hierzulande haben beide Studios bereits den eigenen Handelsvertrieb aufgegeben und diese Aufgabe an Leonine (Disney) und Plaion (Sony) übergeben.

Mit der Vereinbarung in den USA übergibt Disney neben der Replikation auch den kompletten Authoring-Prozess inklusive Audio & Video-Kompression an Sony. Das könnte auch Auswirkungen auf den Umfang der Filme haben, die von Disney auf Ultra HD Blu-ray & Blu-ray veröffentlicht werden.

Denn laut dem Bericht von "The Digital Bits" soll derzeit der gesamte Entscheidungsprozess bei Disney sehr bürokratisch gestaltet sein und die gesamte Produktion erschweren obwohl es bereits zahlreiche 4K-Master von Klassikern aus den Archiven von Disney und 20th Century (Fox) gebe, die bislang weder in physischer Form noch bei Disney+ veröffentlicht wurden. Von Disney selbst gibt es aber bislang noch keine Aussage dazu, ob die neue Vereinbarung mit Sony auch dafür genutzt werden soll, die Anzahl der Film-Veröffentlichungen auf Ultra HD Blu-ray und Blu-ray Disc in Zukunft zu erhöhen. 

 

Anzeige

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|


Weitere News
Privacy Manager aufrufen
  ZURÜCK