Blu-ray Disc-Reviews

REVIEW: „Scouts vs. Zombies – Handbuch zur Zombie-Apokalypse“ (Blu-ray Disc)

Scouts vs Zombies Blu-ray Disc

Original: Scouts Guide to the Zombie Apocalypse

Anbieter: Paramount Home Entertainment

Laufzeit: ca. 93 min.

Bildformat: 2,40:1

Audiokanäle

  • Dolby Digital 5.1 (Deutsch u.a.)
  • DTS HD MA 5.1 (Englisch)

Untertitel: Deutsch, Englisch u.a.

VÖ-Termin: 24.03.2016

Film

Die drei Teenager Augie, Carter und Ben sind seit Kindertagen Freunde und als Pfadfinder immer auf der Jagd nach neuen Abzeichen. Doch irgendwann wollen auch die Nerds einmal Party machen. Leider haben sie sich dafür genau den Tag ausgesucht, an dem die meisten Bewohner der Stadt in Zombies verwandelt werden. Zusammen mit der Bardame Denise bekommen sie jetzt aber endlich die Gelegenheit, ihr Pfadfinderwissen mit wirklich praktischem Nutzen einzusetzen …

„Scouts vs. Zombies“ fängt sehr vielversprechend an und bietet eine abwechslungsreiche Einleitung. Der Film nimmt sich einige Zeit, bis die Zombie-Apokalypse beginnt und stellt zunächst einmal die verschiedenen Figuren recht nett und amüsant vor. Immer wieder gibt es kleine Schock-Elemente, die den Zuschauer auf die Folter spannen. ‎Leider ist der Hauptteil dann weitaus weniger aufregend sondern zeigt dann ein sehr typisches Szenario, wie man es schon in vielen Filmen des Genres gesehen hat, ohne besonders spannend zu wirken. Handwerklich ist alles gut gemacht. Der Film hat keinen B-Movie-Touch und bietet auch einige nette Gags. Insgesamt ist das Ganze aber nicht so spektakulär, dass man den Film mehr als einmal gesehen haben muss.

 

Bild 83 %

„Scouts vs. Zombies“ wurde mit Arria Alexa-Kameras gedreht. Das Bild ist sehr sauber und bietet einen guten Kontrast und kräftige Farben in natürlichen Tönen. Auch in den dunklen Szenen lässt der Film ausreichend Detail erkennen. Die Bildschärfe bewegt sich auf gutem bis sehr gutem Niveau. In Randbereichen des Bildes zeigen sich vereinzelt leichte Verzerrungen, die auf die verwendeten Objektive zurückzuführen sein dürften. Die Kompresson ist sauber und zeigt keine Auffälligkeiten.

 

Ton 83 %

„Scouts vs. Zombies“ bietet einen leicht frontlastigen Sound-Mix, der nur in leichtem Maße Surround-Effekte einsetzt. Dafür bietet der Film einen interessanten Musik-Mix, der szenenweise sehr passend die Stimmung unterstützt. Und zu laut sollte man den Film auch nicht aufdrehen, da hin und wieder ziemlich satte Basseinlagen zum Einsatz kommen.

 

Special Features

– Eine Scouts-Anleitung zum Filmemachen
– Das Zombie-Make-Up-Handbuch
– Wie man sich als Zombie bewegt: Choreographie
– Die Uniform und du: Kostümdesign
– Entfernte Szenen


Weitere Blu-ray Disc-Reviews

  ZURÜCK