Blu-ray Disc-Reviews

REVIEW: „Kick-Ass 2“ (Blu-ray Disc)

Kick-Ass 2 (Blu-ray Disc)

Original: Kick-Ass 2

Anbieter: Universal Pictures Home Entertainment

Laufzeit: ca. 109 min.

Bildformat: 2,40:1

Audiokanäle

  • DTS 5.1 Deutsch u.a.
  • DTS HD MA 5.1 Englisch

Untertitel: Deutsch, Englisch u.a.

VÖ-Termin: 19.12.2013

Film

Mit erbarmungsloser Härte und allen Tricks kämpften Kick-Ass (Aaron Taylor-Johnson) und Hit-Girl (Chloë Grace Moretz) als mutige Amateurhelden gegen die Kriminalität. Ihre Taten sind inzwischen unter Gleichgesinnten zur Legende geworden und inspirieren eine neue Generation maskierter Verbrechensbekämpfer. Angeführt vom Ex-Mafioso Colonel Stars And Stripes (Jim Carrey) patrouilliert die welterste Superheldentruppe „Justice Forever“ die Straßen und fordert die Kriminellen heraus. Doch Red Mist (Christopher Mintz-Plasse) schwört unter seinem neuen Namen „Motherfucker“ blutige Rache an Kick-Ass, Hit-Girl und deren neuen Komplizen zu nehmen…

 

Bild 84 %

Das Master ist sehr sauber und zeigt kein Rauschen. Flächen zeigen allerdings stellenweise eine leichte Unruhe. Der stark überhöhte Kontrast fällt durch harte Schatten und überstrahlende helle Bildbereiche auf. Die Teal/Orange-Verfremdung der Farben fällt durch die sehr hohe Farbsättigung deutlich auf. Vor allem Gesichter wirken in fast jeder Szene unnatürlich orange. Die Bildschärfe ist noch gut. Richtig detailscharf wirkt die Blu-ray Disc allerdings nur in Nahaufnahmen.

 

Ton 85 %

Der Mehrkanalmix glänzt vor allem mit der räumlichen Musikwiedergabe, einer guten Feindynamik und kräftigen Bässen. Während die Musik gerade in den Action-Sequenzen recht lautstark von allen Seiten zu hören ist, fallen sonstige Surround-Effekte aber eher zurückhaltend aus.

 

Special Features

  • Alternativer Anfang
  • Big Daddy kehrt zurück: Die nicht gedrehte Szene
  • Erweiterte Szenen
  • Das Making Of von KICK-ASS 2
  • Hit Girl greift an: Die Wagen-Sequenz entsteht
  • Audiokommentar von Aaron Taylor-Johnson, Christopher Mintz-Plasse, Chloë Grace Moretz und Autor/Regisseur Jeff Wadlow


Weitere Blu-ray Disc-Reviews

  ZURÜCK