Blu-ray Disc-Reviews

REVIEW: „Into the Woods“ (Blu-ray Disc)

Into the Woods Blu-ray Disc

Original: Into the Woods

Anbieter: Walt Disney Home Entertainment

Laufzeit: ca. 125 min.

Bildformat: 2,40:1

Audiokanäle

  • DTS HD MA 7.1 Englisch
  • DTS HD HR 7.1 Deutsch

Untertitel: Englisch, Deutsch u.a.

VÖ-Termin: 25.06.2015

Film

„Into the Woods“ ist kein Kino-Film sondern die Leinwand-Adaption eines Musicals, welches im Medley-Stil die Geschichten verschiedener Märchen-Klassiker wie Rotkäppchen, Rapunzel oder Aschenputtel erzählt miteinander verknüpft. Und es wird von Anfang an viel gesungen – übrigens auch in der deutschen Synchronfassung mit den englischen Original-Stimmen. „Chicago“-Regisseur Rob Marshall konnte auf ein großes Star-Ensemble zurückgreifen, weilches in mehr oder weniger großen Rollen zu sehen ist. Den größten Überraschungseffekt bietet „Into the Woods“ dabei insbesondere durch die Art und Weise, wie nach und nach immer mehr bekannte Film-Gesichter in die Handlung integriert werden. Trotz der überwiegend als Gesang vorgetragenen Dialoge entwickeln die Songs aber kaum Ohrwurmcharatkter. Dafür zeigt „Into the Woods“ aber wenigstens viele gelungene Märchenkulissen, die im breiten Cinemascop-Format auch kinogerecht präsentiert werden.

 

Bild 83 %

„Into the Woods“ wurde überwiegend mit digitalen Arri Alexa-Kameras gedreht. Das breite Cinemascope-Bild ist rauschfrei und in jeder Szene sehr detailscharf. Leider zeigt das Bild nicht nur in den dunklen Bildbereichen wenig Feinzeichnung sondern wirkt auch insgesamt etwas dunkel und daher auch nicht sonderlich plastisch. Die betont düstere Optik dürfte auch beabsichtigt sein, da die durch viele Blau- und Grüntone geprägten Farben ebenso etwas schmutzig wirken. Die Kompression der Blu-ray Disc ist perfekt.

 

Ton 93 %

Musical-Freunde bekommen „Into the Woods“ in einer tollen Sound-Qualität auf Blu-ray Disc präsentiert. Sofern möglich, kann man das Ganze auch als raumfüllenden 7.1-Mix erleben. Der Film bietet neben den Gesangseinlagen auch einen sehr abwechslungsreichen Music Score mit weitem Surround-Klang und auch wenn es still ist, sind die Geräusche des Waldes eindrucksvoll von allen Seiten zu hören. So bietet der Surround-Mix eine Menge Abwechslung und kommt nur selten zur Ruhe. Auch klanglich überzeugt die Blu-ray Disc durch einen sauberen Sound mit solidem Bassfundament.

 

Special Features

• Zusätzliches Lied, gesungen von Meryl Streep: She’ll be back
• Making of
• Eine großartige Besetzung
• Hinter den Kulissen
• Audiokommentar
• Alle Lieder mit Text zum Mitsingen
• Film mit eingeblendeten Liedtexten


Weitere Blu-ray Disc-Reviews

  ZURÜCK