Blu-ray Disc-Reviews

REVIEW: „Insidious – Chapter 2“ (Blu-ray Disc)

Insidious - Chapter 2 Blu-ray Disc

Original: Insidious – Chapter 2

Anbieter: Sony Pictures Home Entertainment

Laufzeit: ca. 106 min.

Bildformat: 2,40:1

Audiokanäle

  • DTS HD MA 5.1 Deutsch
  • DTS HD MA 5.1 Englisch
  • DTS HD MA 5.1 Französisch

Untertitel: Deutsch, Englisch u.a.

VÖ-Termin: 20.02.2014

Film

Josh Lambert ist es gelungen, seinen Sohn Dalton wieder aus dem Koma zurück zu holen. Die Eltern wiegen sich bei Großmutter Lorraine in Sicherheit. Doch schon bald ereignen sich wieder übernatürliche Dinge und Dämonen wollen Josh dazu zwingen, seine Familie zu töten…

 

Bild 88 %

„Insidious“ wurde mit digitalen Arri Alexa-Kameras gedreht. Das Bild zeigt nur minimales Rauschen und eine film-ähnliche Optik. Der Kontrast ist recht gut und wurde auch nur wenig verfremdet. In den vielen dunklen Szenen wirkt das Bild allerdings etwas schummerig und lässt Feinzeichnung dunkler Details vermissen. Die warmen Farben sind gut gesättigt und die Bildschärfe ist auf einem durchgängig guten bis sehr guten Niveau. Die gute Detailschärfe und der solide Kontrast lassen das Bild auch sehr plastisch wirken.

 

Ton 87 %

Der Film bietet einen wunderbaren Grusel-Soundtrack, der immer wieder gezielt Dramatik auf- und abbaut und es mit den Schockmomenten aber auch nicht übertreibt. Der Surround-Mix ist sehr weiträumig abgemischt und bietet neben viel Atmosphäre auch immer wieder sehr präzise ortbare Sound-Effekte von allen Seiten. Wer richtig viel Rumms erwartet, wird vielleicht etwas enttäuscht werden, da es trotz kleinerer kurzer Impulse doch vergleichsweise leise bleibt. Dafür sorgt die saubere Hochtonwiedergabe aber für einen noch eindringlicheren Sound.

 

Special Features

  • Periphere Sicht: Hinter den Kulissen
  • Gespenstische Transformation
  • Krankenhausspuk: Am Drehort
  • In Arbeit: Fragen & Antworten am Set
  • Leigh Whannells Insidious-Tagebuch
  • „Insidious: Spectral Sightings” – Dreiteilige Webisode


Weitere Blu-ray Disc-Reviews

  ZURÜCK