News

Neuer Streaming-Lautsprecher von McIntosh

Bildquelle: McIntosh

McIntosh präsentiert mit dem RS150 einen neuen Streaming-Lautsprecher in kompaktem Format. Ausgestattet ist er mit Spotify Connect, Tidal Connect, AirPlay 2, Chromecast und Roon (Ready) und unterstützt über Bluetooth sowohl AAC als auch aptX HD und aptX Low Latency. Der Tieftöner ist auf 13 cm Durchmesser gewachsen und bringt ein vergrößertes Woofergehäuse für geringere Verzerrungen mit. Insgesamt 120 Watt Leistung stehen zur Verfügung. 90 Watt für den Tieftöner, 30 Watt für den Hochtöner. Neu beim RS150 ist ein schnelles und beleuchtetes Digital-VU-Meter.

Der UVP des McIntosh RS150 wird 1.590 Euro betragen. Der Streaming-Lautsprecher wird voraussichtlich im März verfügbar sein. In Kürze gibt es auch weitere Informationen zum "großen Bruder" RS250, der ebenfalls im März erwartet wird und 3.850 Euro kosten soll.

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|

Weitere News
  ZURÜCK