News

Neuer 4K Ultra HD Blu-ray-Player BD-MP4K von Tascam mit Profi-Features

Tascam bringt einen neuen Ultra HD Blu-ray-Player auf den Markt. Der Tascam BD-MP4K wird als "Professioneller 4K-Blu-Ray-/Medienplayer für Tourneebetrieb und Installation" beschrieben und ist die 4K-Variante des bereits erhältlichen Blu-ray Disc-Players BD-MP1.

Der BD-MP4K hat die für Pro-Anwendungen typischen Rackbefestigungen an der Vorderseite, die sich aber auch abschrauben lassen und kann neben Ultra HD Blu-rays, Blu-ray Discs und DVDs auch von SD-Karten und USB-Sticks (USB 3.0) sowie über Samba-Freigaben aus LAN-Netzwerken zahlreiche Audio- und Video-Formate abspielen. Die Steuerung ist direkt am Gerät, über eine Fernbedienung oder über eine RS-232-Schnittstelle und IP-Netzwerke möglich.

Neben dem HDMI 2.0-Ausgang steht noch ein separater HDMI 1.4-Ausgang für die Tonausgabe zur Verfügung. Außerdem ist noch ein koaxialer Digitalausgang vorhanden und neben einem analogen 7.1 Mehrkanal-Ausgang lässt sich der Stereo-Ton über Cinch-Buchsen und einen symetrischen XLR-Ausgang wiedergeben. Zur HDR-Unterstützung des BD-MP4K macht Tascam keine Angaben.

Eine Auto-Start-Funktion macht es möglich, Inhalte automatisch abspielen zu lassen, sobald das Gerät mit Strom versorgt wird. Separat aktivierbare Sperren für Tastenfeld, Disc-Fach und IR-Fernbedienung verhindern bei Bedarf versehentliche Änderungen oder nicht autorisierte Nutzung.

Der Tascam BD-MP4K wird bereits bei einigen Händlern zu Preisen ab 540 EUR gelistet und voraussichtlich ab Anfang 2021 erhältlich sein.

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|

Weitere News
  ZURÜCK