News

Neue 4K Ultrakurzdistanz-Projektoren von ViewSonic

Bildquelle: ViewSonic

ViewSonic präsentiert die neuen Ultrakurzdistanz-Projektoren X2000B-4K und X2000L-4K mit Laser-Technologie und Harman Kardon-Soundsystem. Beide liefern 2.000 ANSI Lumen und weisen eine native Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixeln auf.

Dank dem Projektionsverhältnis von 0,22 soll bereits ein geringer Abstand für eine große Projektionsfläche sorgen, bei einem Abstand von 23 cm bedeutet dies ein 100 Zoll großes Bild. Der Kontrast soll bei 3000:1 zu liegen und 1,07 Mrd. Farben können dargestellt werden.

Mit der Laser-Phosphor-Technologie der zweiten Generation sind laut Hersteller bis zu 20.000 Betriebsstunden möglich, das eingesetzte Leuchtmittel benötigt im Betrieb 74 Watt.

An Bord sind 2 x HDMI 2.0, 2 x USB-A, WiFi und Bluetooth. Zusätzlich ein 3,5mm Audio-Ausgang und HDMI ARC. Per App vCast Sender soll der Beamer auch via Smartphone bedient werden können.

Das Harman Kardon Sound-Setup umfassen integrierte Lautsprecher in Form eines 2 x 25 Watt Cubes, bei dem 2 x 10 Watt durch konventionelle Treiber um 2 x 15 Watt Subwoofer ergänzt werden. Dolby und DTS werden unterstützt.

Anzeige

Die ViewSonic X2000B-4K (schwarzes Gehäuse) und X2000L-4K (weißes Gehäuse) sind ab sofort für 2.929 Euro im Fachhandel erhältlich.


Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|

Weitere News
  ZURÜCK