News

HD+ wirbt mit WM-Spielen von ARD & ZDF

Der Satellitenbetreiber Astra bewirbt derzeit sein verschlüsseltes TV-Angebot HD+ auf seiner eigenen Website www.hd-plus.de mit einem WM-Spielplan für die am 11. Juni startende Fußball-WM in Südafrika. Der "HD+ Spielplan für die WM Vorrundenspiele" umfasst dabei aber nicht nur die gerade sechs von RTL übertragenen WM-Spiele sondern auch die Mehrzahl der 42 von ARD und ZDF übertragenen WM-Spiele obwohl die Öffentlich-Rechtlichen Sender gar nicht zum Angebot von HD+ gehören.

Durchaus korrekt informiert HD+ auf seiner Seite: "Als einziger privater Free-TV-Sender überträgt RTL neun WM-Spiele live und in HD-Qualität: sechs Vorrundenbegegnungen, zwei Achtelfinals sowie ein Viertelfinale werden bei RTL HD und damit bei HD+ zu sehen sein.". Beim Fazit: "Damit können die Zuschauer mit HD+ alle 64 Spiele in HD-Qualität genießen!" bleibt allerdings unerwähnt, dass der Empfang der HDTV-Programme von ARD und ZDF auch ohne HD+ möglich ist. Im Unterschied zu den Sendern von HD+ lassen sich "Das Erste HD" und "ZDF HD" unverschlüsselt sowohl via Satellit und Kabel empfangen.

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Disney+, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK