News

Disney tauscht Marvel-Kinostarts aus

Disney hat seine Planungen für zukünftig Marvel-Kinofilme geändert und tauscht die Starttermine von "Ant-Man and the Wasp: Quantumania" und "The Marvels" jetzt gegeneinander aus.

So soll in den USA der dritte "Ant-Man"-Film bereits am 17.02.2023 starten und "The Marvels" erst vier Monate später am 28.07.2023.

Die Terminänderungen sollen laut "Deadline" produktionstechnische Gründe haben und während bei "Ant-Man and the Wasp: Quantumania" schon einige Fortschritte gemacht wurden soll "The Marvels" noch etwas mehr Zeit beanspruchen.

Bereits in dieser Woche geht die Phase 4 im "Marvel Cinematic Universe" (MCU) mit dem Kinostart von "Doctor Strange in the Multiverse of Madness" am 04.05.2022 in den deutschen Kinos weiter.

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|

Weitere News
  ZURÜCK