News

CES: Sony Elektro-Auto "Afeela" kommt 2026

Sony kündigt auf der CES den Verkaufsstart seines Elektro-Autos "Afeela" für 2026 an und präsentiert einen neuen Prototypen.

"Afeela" wurde von Sony zusammen mit Honda im Join Venture "Sony Honda Mobility" und zahlreichen weiteren Technik-Partnern wie Qualcomm und Epic Games entwickelt. Das Elektro-Auto ist mit 45 Kameras ausgestattet und verfügt über ein Cockpit mit zahlreichen Displays für Fahr & Entertainment-Angebote sowie einem Surround Sound-System für jeden einzelnen Sitzplatz.

Der "Afeela" soll über ein 5G-Netzwerk laufend mit Software-Updates für neue Funktionen aktualisiert werden.

Die Markteinführung des "Afeela" ist zunächst in Nordamerika geplant. Dort sollen Vorbestellungen ab 2025 möglich sein und die Auslieferung der ersten Modelle im Frühjahr 2026 beginnen.


Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|


Weitere News
  ZURÜCK