News

„Star Wars“: Kinos boykottieren „Das Erwachen der Macht“

Star Wars - Das Erwachen der Macht

Wer „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ am 17.12.2015 im Kino sehen will, wird dazu nicht überall die Möglichkeit bekommen. Denn einige Kinos boykottieren auch den neuen „Star Wars“-Film aufgrund neuer Konditionen zur Abrechnung der Filme, die Disney in diesem Jahr einführte. Vor allem Kinos in kleineren Orten sehen sich dadurch in ihrer Wirtschaftlichkeit bedroht.

Deswegen hatten viele Kinos in Deutschland bereits im Frühjahr die Vorführung von „Avengers – Age of Ultron“ boykottiert. Anfang April hatte Disney den Kinobetreibern eine umfassende Änderung der Verleihbedingungen mitgeteilt, die u.a. eine Anpassung der Verleihmieten von 47,7 auf 53 Prozent auch für Kinos in kleineren Städten beinhaltet. Der Hauptverband Deutscher Filmtheater (HDF Kino) kritisiert damals ausserdem, dass gleichzeitig u.a. Werbekostenzuschüsse gestrichen und den Kinobetreibern von Disney die Änderungen ohne vorherige Absprachen mitgeteilt wurden. Man befürchtete den Einstieg in eine flächendeckende Erhöhung der Kosten für die Kinobetreiber, der sich auch andere Verleiher anschließen könnten.

Während einige Kinos inzwischen wieder Disney-Filme zeigen, halten die Betreiber an einigen anderen Standorten an ihrem Boykott fest und zeigen teilweise seit einem halben Jahr keine Disney-Filme mehr. Diese Uneinigkeit führt auch dazu, dass der Hauptverband Deutscher Filmtheater keine offizielle Stellungnahme zu der Angelegenheit abgibt.

Offen ist derzeit auch noch der Beginn des Ticket-Vorverkaufs in den Kinos der Cinemaxx-Kette. Diese will „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ zwar zeigen, befindet sich derzeit aber noch in Vertragsverhandlungen mit Disney.

Unterdessen meldet Disney auch in Deutschland einen sehr erfolgreichen Verlauf des Vorverkaufs für die Premiere des neuen „Star Wars“-Films. Seit dem Beginn des Vorverkaufs am 19. Oktober sollen bereits rund 200.000 Kinotickets verkauft worden sein. Insbesondere die Tickets für die Mitternachtspremiere am 17. Dezember sind bereits in vielen Kinos ausverkauft. Laut Disney wird „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ voraussichtlich auf mehr als 2.000 Leinwänden in deutschen Kinos zu sehen sein.

Bildquelle: Disney

|

Weitere News
  ZURÜCK