News

Denon: Neue HiFi-Systeme D-M41 mit DAB+

Denon D-M41

© Denon

Denon kündigt sein überarbeitetes HiFi System D-M41 aus der M-Serie an. Zu den neuesten Verbesserungen zählen u.a. Bluetooth-Konnektivität sowie eine neu entwickelte diskrete Verstärkerschaltung. Moderne Verbindungsmöglichkeiten wie zwei digitale optische Eingänge für den Anschluss eines Fernsehers, PCs, einer Settopbox oder anderer digitaler Quellen sind ebenfalls an Bord. Die D-M41 spielt CD, UKW-Radio und USB-Medien ab. In der RCD-M41DAB steckt zusätzlich ein Digitalradio-Tuner für DAB+.

Die neue Verstärkerschaltung liefert 2×30 Watt, sodass der RCD-M41 mehr als genug Leistung aufweist, um die darauf abgestimmten SC-M41-Lautsprecher anzutreiben. Die Regal-/Standfußboxen wurden der verbesserten Leistung des CD-Receivers angepasst und durchliefen das „European Sound Tuning“-Programm von Denon. Der diskrete Kopfhörer-Verstärker lässt sich individuell an das verwendete Kopfhörermodell anpassen.

Die Denon D-M41 (429 € UVP) und D-M41 DAB (449 € UVP) sind ab Juni 2017 im Handel erhältlich.

|

Weitere News
  ZURÜCK